Kalender


Okt
24
So
2021
Wandern für Trauernde @ Nahe Umgebung von Preetz
Okt 24 um 14:00 – 15:30

Der Hospizverein Preetz lädt Trauernde ein zum Wandern und Spazieren in der nahen Umgebung von Preetz.

Gemeinsam wollen wir in Bewegung kommen und beim Gehen in der Natur Kraft für den weiteren Weg schöpfen. Unterwegs können wir von- und aufeinander hören oder auch schweigen.

Wir wandern etwa 1,5 Stunden und passen uns dabei an die Möglichkeiten der Teilnehmenden an. Wir gehen bei jeder Witterung. Im Anschluss werden wir ggfs. in einen Café einkehren. Kosten für Verzehr tragen die Teilnehmenden selbst.

Termine: jeden 4. Sonntag im Monat, 14:00–15:30 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz an der Shell-Tankstelle Preetz
Ausrüstung: Feste Schuhe, ggf. Regenbekleidung, Getränk
Begleitung: durch unsere Trauerbegleiterinnen

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsvorschriften statt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Okt
27
Mi
2021
Trauersprechstunde @ Büro des Hospizvereins
Okt 27 um 16:00 – 18:00

Trauersprechstunde findet an jedem Mittwoch in unserem Stadtbüro statt.

Mittwochs von 16 bis 18 Uhr besteht die Möglichkeit zu Einzelgesprächen mit einer Trauerbegleiterin. Sie finden in ungestörter Atmosphäre im Büro Kirchenstraße 58 statt. Eingang rechte Seite.

Gesprächstermine zu anderen Zeiten können mit den Koordinatorinnen vereinbart werden.

Die Trauersprechstunde findet unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsvorschriften statt.

Eine vorherige telefonische Anmeldung ist erforderlich!


Nov
3
Mi
2021
Trauersprechstunde @ Büro des Hospizvereins
Nov 3 um 16:00 – 18:00

Trauersprechstunde findet an jedem Mittwoch in unserem Stadtbüro statt.

Mittwochs von 16 bis 18 Uhr besteht die Möglichkeit zu Einzelgesprächen mit einer Trauerbegleiterin. Sie finden in ungestörter Atmosphäre im Büro Kirchenstraße 58 statt. Eingang rechte Seite.

Gesprächstermine zu anderen Zeiten können mit den Koordinatorinnen vereinbart werden.

Die Trauersprechstunde findet unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsvorschriften statt.

Eine vorherige telefonische Anmeldung ist erforderlich!


Nov
10
Mi
2021
Trauersprechstunde @ Büro des Hospizvereins
Nov 10 um 16:00 – 18:00

Trauersprechstunde findet an jedem Mittwoch in unserem Stadtbüro statt.

Mittwochs von 16 bis 18 Uhr besteht die Möglichkeit zu Einzelgesprächen mit einer Trauerbegleiterin. Sie finden in ungestörter Atmosphäre im Büro Kirchenstraße 58 statt. Eingang rechte Seite.

Gesprächstermine zu anderen Zeiten können mit den Koordinatorinnen vereinbart werden.

Die Trauersprechstunde findet unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsvorschriften statt.

Eine vorherige telefonische Anmeldung ist erforderlich!


Nov
17
Mi
2021
Trauersprechstunde @ Büro des Hospizvereins
Nov 17 um 16:00 – 18:00

Trauersprechstunde findet an jedem Mittwoch in unserem Stadtbüro statt.

Mittwochs von 16 bis 18 Uhr besteht die Möglichkeit zu Einzelgesprächen mit einer Trauerbegleiterin. Sie finden in ungestörter Atmosphäre im Büro Kirchenstraße 58 statt. Eingang rechte Seite.

Gesprächstermine zu anderen Zeiten können mit den Koordinatorinnen vereinbart werden.

Die Trauersprechstunde findet unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsvorschriften statt.

Eine vorherige telefonische Anmeldung ist erforderlich!


Nov
18
Do
2021
Trauerkreis @ Alte Musikschule Preetz
Nov 18 um 15:00 – 17:00

Der Trauerkreis findet an jedem 3. Donnerstag im Monat statt.

Der Trauerkreis ist für Menschen gedacht, die sich im ersten Trauerjahr befinden – deren Angehörige/r im Jahr 2020/21 verstorben ist. Im ersten Trauerjahr wird deutlich, was sich alles verändert hat, jeder Feiertag muss ohne den geliebten Menschen verbracht werden, das schmerzt. Da kann es hilfreich sein, sich mit anderen Trauernden auszutauschen, eine Gemeinschaft auf Zeit zu bilden, eine „Laufgemeinschaft“, wo man tröstliche Nähe findet, welche unkomplizierter sein kann als mit Angehörigen und Freunden, wo man verstanden wird, sich „Lauftipps“ für seinen Trauerweg zu holen und sich mit „Proviant“ versorgen kann. Begleitet werden Sie in Ihrem individuellen Trauerjahr von ausgebildeten ehrenamtlichen Begleiterinnen.

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsvorschriften statt.

Die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt – Anmeldung erforderlich!